Migration und Integration

Die Systemlandschaften in Unternehmen sind heute oft historisch gewachsene, hoch komplexe Gebilde und bestehen aus einer Vielzahl von Standard- und individuell entwickelten Anwendungen. Diese heterogenen Umgebungen gehen häufig zu Lasten der Wartbarkeit, Transparenz und Leistungsfähigkeit der einzelnen Anwendungen und stellen ein Risiko für das Unternehmen dar.

Doch die Ablösung einer über viele Mannjahre entstandenen Anwendung durch eine "Standardlösung" ist in vielen Fällen keine sinnvolle Alternative. Denn zu gering ist der Abdeckungsgrad der unternehmensspezifischen Prozesse. Und auch kaufmännische Betrachtungen über den gesamten Lebenszyklus sprechen nicht immer für den "Standard".

Bild: Werterhaltung

 

Werterhaltung - Wir erhalten Ihr Know-how und achten auf Ihre Investitionen. Darum integrieren und/oder migrieren wir Ihre IT-Anwendungen in eine moderne Architektur oder vernetzen bestehende Landschaften mit moderner Technologie. Wir beseitigen Medienbrüche und verringern die Komplexität. Neue Anwendungen können dank offener Standards problemlos integriert werden und gemeinsame technologische Plattformen ermöglichen durchgängige Prozesse. Alt-Anwendungen und Neuentwicklungen bzw. Standardlösungen bilden so ein harmonisches Gebilde.

Migration

Integration

Wir migrieren Ihre Alt-Anwendung von folgenden Umgebungen nach Java oder .NET
Wir schaffen durchgängige Geschäftsprozesse über heterogene Anwendungsgrenzen hinweg.
  • Foxpro, Clipper
  • Smalltalk (Visual Age, Enfin/ObjectStudio)
  • Gupta/Centure SQLWindows
  • Cobol
  • PL/1
  • Informix 4GL
  • u.a.m.
  • Mainframesysteme via CICS, MQSeries etc.
  • Integration mit SAP-Systemen über BAPIs, RFC, etc.
  • Lose Kopplung von Systemen über Message-Queuing (MQSeries, JBoss JMS u.a.)
  • Integration auf Datenebe  per XML, Konnektoren
  • Service WebServices, RPC, u.v.m.

Nutzen Sie unsere Erfahrung und sichern Sie Ihre getäigten Investitionen.

Lesen Sie auch "Automatisierte Migration mit MOVE" ... mehr.