GEBIT Solutions ist Experte für Objekt- und Java-Technologien und realisiert seit über 20 Jahren unternehmensspezifische Anwendungen und innovative Lösungen. Renommierte Kunden wie z. B. ALDI SÜD, dm-drogerie markt und OBI schätzen unser erstklassiges Entwicklungs-Know-how, die zuverlässige und partnerschaftliche Zusammenarbeit, unsere innovativen Produkte und die Fähigkeit, Projekte in Time und Budget bei hoher Qualität zum Erfolg zu führen.

Seit unserer Gründung gehören eine langfristige Unternehmensausrichtung, zufriedene Kunden und motivierte Mitarbeiter zu unseren höchsten Prioritäten.

Wir wachsen weiter und suchen für unsere Standorte Berlin, Düsseldorf und Stuttgart mehrere:

SENIOR DEVOPS ENGINEER (w/m)

Sie sind Senior DevOps Engineer und suchen ein Umfeld mit anspruchsvollen und interessanten Projekten/Produkten in denen Sie Ihr Know-how und Ihre Erfahrung einbringen können. Sie sind offen für Neues – kurz: Sie haben Lust auf neue Herausforderungen und einen Job mit Perspektiven! Dann erwartet Sie bei GEBIT Solutions ein tolles Team fitter Kollegen.

IHRE AUFGABEN:

  • Erstellung und Pflege projektspezifischer Betriebssystem-Plattformen auf Basis etablierter Linux-Distributionen (v.a. CentOS/RHEL)
  • Automatisierung von Software-Installationen und -Updates, Packaging von eigenen und fremden Software-Artefakten (Java-Anwendungen, Scripts, Kernelmodule, Konfigurationsfiles etc.)
  • Erstellung von Packaging-Pipelines als integrale Bestandteile von Continuous-Integration-Entwicklungsinfrastrukturen
  • Begleitung von System-Rollouts im Point-of-Sale-Bereich
  • Analyse von Problemen im Zusammenspiel zwischen Anwendung und Betriebssystem bzw. Betriebssystem und Hardware, Entwicklung praxisorientierter Lösungsstrategien
  • Analyse von Systemen und Betriebskonzepten auf sicherheitstechnische Schwachstellen, Härten von Linux-Systemen
  • Entwicklung bzw. Anpassung hardwarenaher Software-Module, z.B. Kernel- oder Userland-Treiber

ANFORDERUNGEN:

  • Breite Kenntnisse im Umgang mit Linux-basierten Betriebssystemen, insbesondere CentOS bzw. Red Hat Enterprise Linux
  • Erfahrungen mit Einsatz und Administration von Linux in produktivem Umfeld
  • Überblick über die Open-Source-Software-Landschaft, idealerweise Erfahrung aus dem Einsatz konkreter Open-Source-Produkte oder aus der Mitarbeit bei Open-Source-Projekten
  • Tiefe Kenntnisse im Umgang mit dem RPM-Paketmanagement-System, insbesondere die Erstellung eigener Pakete betreffend
  • Erfahrung im Umgang mit relevanten (Shell-)Scriptsprachen, zusätzlich gute Kenntnisse und praktische Entwicklungserfahrung in einer gängigen kompilierten Programmiersprache, z.B. Java oder C/C++
  • Sicherer Umgang mit Versionskontrollsystemen (Git, CVS)
  • Kenntnisse über aktuell und zukünftig relevante Infrastruktur-Konzepte, z.B. Container-Technologien (Docker), Virtualisierung, horizontale Skalierung, heterogene verteilte Systeme
  • Solides Grundverständnis des Themenkomplexes „IT-Sicherheit“
  • Begeisterung für das Arbeiten auf allen Ebenen komplexer Software-Stacks und das Schaffen „runder“ Gesamtsystemen

WÜNSCHENSWERT:

  • Ein Faible für Software-Usability-Themen, sowohl für Endnutzer (UI-Gestaltung) als auch Entwickler (API-Design)
  • Kenntnisse zu gängigen Infrastruktur-Automatisierungs-Tools wie Chef, Puppet o.ä.
  • Erfahrungen im Low-Level-Umgang mit Hardware, z.B. Treiber-, Firmware- oder Hardware-Entwicklung. Gerne auch Microcontroller-„Basteleien“ oder ähnliche Projekte aus dem Open-Source- oder Hobby-Bereich.
  • Kenntnisse in Software-Betrieb und -Deployment unter Microsoft Windows, Erfahrungen im Authoring von MSI-Paketen
  • Erfahrung mit Cross-Platform-Szenarien
    (Windows-Software unter Linux oder Linux-Software unter Windows betreiben)

 

WIR BIETEN:

  • Die Zusammenarbeit mit internen Projektteams oder auch direkt mit den Kunden der TOP 10 ihrer jeweiligen Branchen
  • Ein professionelles Umfeld. Langfristig orientiertes Unternehmen. Nette, zuverlässige und kompetente Kollegen
  • Regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen und individuelle Förderung
  • Ein offenes, von flachen Hierarchien geprägtes Arbeitsumfeld
  • Freiräume und Unterstützung für eigene Ideen, Projekte, Spezialisierungen

 

Diese Aufgabe reizt Sie und Sie haben Lust auf neue Herausforderungen?  
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineformular.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite.

Sie haben vorab Fragen?
Sie möchte gerne noch mehr erfahren? Schauen Sie auf unseren Karriere-Bereich im Web, rufen unter 030-896 66 300 (Herr Krauss) an oder senden eine Mail an jobs@gebit.de